Sie sind hier: Startseite > Das Unternehmen

Das Unternehmen


Bertsche Gehörschutz-Technik - die Kompetenz in der Otoplastik-Technologie.
("oto" gr. otis = Ohr)

Unser individuell hergestellter Gehörschutz erfüllt stets die aktuellen DIN Normen sowie die Vorgaben der 2007 aktualisierten Arbeitsschutz-Bedingungen, und ist für Industrie und Handwerk, aber auch im privaten Bereich hervorragend geeignet.

Nutzen Sie unsere professionelle Beratung und persönliche Betreuung. So versorgen Sie Ihr Gehör mit dem effektivsten Schutz.


... und Sie finden uns hier!



Die Funktionsweise unseres Gehörs hat sich in den letzten Jahrtausenden nicht geändert, seine Belastungen haben jedoch erheblich zugenommen. Schon dauerhafte Geräuschpegel über 85 dB (A) können bleibende Gehörschäden nach sich ziehen. Lärmschwerhörigkeit nimmt heute bereits den zweiten Platz unter den häufigsten Berufskrankheiten ein.

Neben der Herstellung von individuellem Gehörschutz leisten wir auch lebenswichtige Aufklärungsarbeit. Denn neben der täglichen Arbeit unter Lärmeinfluss schadet auch der Gebrauch von tragbaren Musicplayern mit hohen Lautstärken dem Gehör von Jung und Alt.



Die gesundheitliche Begleiterscheinungen können variieren:
"Physische Lärmwirkungen äußern sich z.B. durch Anstieg des Blutdrucks, Erhöhung der Herz- und Atemfrequenzen, Veränderung der Gehirnaktivitäten, der Durchblutung und Muskelspannung, Erweiterung der Pupillen, Ausscheiden von Stresshormonen usw."
(Zitat: Lärmschutzbroschüre des Bundesumweltamtes)

Für einen bewussteren Umgang mit dem wertvollen "Gut" Gehör bieten wir zu diesem Thema hilfreiche und weiterführende Informationsveranstaltungen an.


Weitere Informationen finden Sie in unserem Firmenprospekt, [1.051 KB] oder

kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Fragen haben.

Oder möchten Sie gerne einen Termin zu vereinbaren?


nach oben

Bertsche-Infos allgemein